28. Hiddingseler Straßenlauf -gehandicapt den dritten Platz erlaufen (5 km)

Der 28. Hiddingseler Straßenlauf 2016 war gleichzeitig der 3. Lauf der Streiflichter Laufserie 2016 im Kreis Coesfeld. Zeitlich gut gelegen, nämlich an einem Samstagnachmittag, hatte ich mich zuerst für den 10 km-Lauf angemeldet. Aufgrund von Problemen mit der Achillessehne, die mittlerweile wieder stark am Abklingen sind, habe ich aber auf Vorsicht gesetzt und auf den 5 km- Lauf umgemeldet.

Das war aber nicht nur wegen meiner Sehne gut, sondern auch aufgrund der heißen Temperaturen durchaus empfehlenswert. War es die letzten Tage noch recht frisch, donnerte am Samstag die Sonne so richtig vom Himmel und heizte die Temperaturen auf gut 25 Grad auf.

Der Start des Laufs erfolgt außerhalb des Sportgeländes des SV Vorwärts Hiddingsel 1929 e.V., auf der Wohnstraße Am Wido. Von hier geht es durch den Kreisverkehr der Landstraße nach Buldern und über die Schützenstraße aus dem Ort heraus aufs freie Feld. Rund eineinhalb Kilometer führt uns die Schützenstraße durch die Felder vom Ort weg. An einer T-Kreuzung halten wir uns rechts und laufen über einen schottrigen Wirtschaftsweg weiter. Zu diesem Zeitpunkt stelle ich fest, dass ich trotz, für meine Verhältnisse, gemächlichen Laufens bereits weite Teile des Läuferfelds hinter mich gelassen habe. Lediglich zwei kleine Gruppen laufen deutlich vorweg und ich selber befinde mich in einer dritten Gruppe von rund 5 Läufern dahinter.

Hiddingsel Strecke

Nach einem weiteren Kilometer erreichen wir wieder einen asphaltierten Bauerschaftsweg, auf dem wir rechts abbiegen. Wir folgen diesem, biegen nach links und im Folgenden nach rechts ab und folgen dem Weg weiter. Wir kreuzen ein kleines Bächlein, vermutlich den Nonnenbach, und erreichen nach einer Gesamtwegstrecke von dreieinhalb Kilometern den Flöthbachweg, der uns wieder zurück in den Ortskern Hiddingsel führt.

Wir biegen nach rechts in Am Lohrkamp ab und erreichen nach kurzer Wegstrecke wieder den Kreisverkehr. Nun noch ein kurzes Stück durch unsere Startstraße, um dann von hinten auf das Sportplatzgelände zu gelangen. Hier gibt es dann noch eine dreiviertel Platzrunde, bevor man durch den Zielbogen läuft.

Die gesamte Strecke verläuft durch weite Felder und über zumeist asphaltierte Bauerschaftswege. Nur ein kleines Stück ist schottrig, aber problemlos zu laufen. Die Sonne hatten die Läufer zumeist von der Seite oder frontal, so dass es nicht bei 25 Grad blieb, sondern auf gefühlte 40 Grad hinauslief.

Mit einer für mich überraschenden Zeit von 22:30 Minuten, erreiche ich von 118 Finishern als zwanzigster den Zieleinlauf und damit Platz 3 in der Altersklassenwertung. Persönlich stelle ich mit diesem Ergebnis eine neue Bestzeit bei einem 5 km-Lauf auf.

Neben dem 5 km-Lauf bietet der SV Vorwärts Hiddingsel noch den Hauptlauf über 10 Kilometer, der dem 5 km-Lauf folgt, sowie einen 3,2 Kilometer- und einen 1,5 Kilometer-Lauf an. Im Zieleinlauf befindet sich die Meldestelle, bei der man nach dem Lauf die Urkunden abholen kann. Für Kinder wurde eine Hüpfburg aufgebaut und für Speis- und Trank ist zudem gesorgt.

Der Hiddingseler Straßenlauf ist ein rund um gelungenes Sportevent für die gesamte Familie in gemütlichem Umfeld. Zeitlich, auf einem Samstagnachmittag gelegen, sticht diese Veranstaltung aus den herkömmlichen Sonntagsläufen damit sehr angenehm heraus, da diejenigen, die am Sonntag noch Action suchen, woanders erneut an den Start gehen können.

Weitere Informationen findet Ihr auf der Website des SV Vorwärts Hiddingsel 1929 e.V. oder unter diesem Link. Ferner hat Thomas, der Betreiber des Blogs Harlerunner.de, ebenfalls einen Laufbericht geliefert, den ich Euch zudem als Lektüre empfehle. Allzeit gute Läufe!

Advertisements

Ein Gedanke zu “28. Hiddingseler Straßenlauf -gehandicapt den dritten Platz erlaufen (5 km)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s