5ème Édition de Semi-Marathon de Marseille – Kurzweiliger Stadtparcours und Küstensightseeing in einem Lauf (21,1, km/HM)

Marseille war mein Ersatz für den 2018 Vodafone Malta Half Marathon, bei dem ich zwar angemeldet war, dann aber leider doch nicht starten konnte.  Also musste im März der Saisonstart, zumindest was die Halbmarathonstrecke angeht, noch nachgeholt werden. Gesagt, getan. Samstagsfrüh ging es mit Lufthansa von Düsseldorf über München nach Marseille. Vom Flughafen aus brachte…

43. Ruhrtallauf Fröndenberg – „Du bringst den Opi schon ins Ziel“ (10 km)

Der Samstag lockte mich mit seinem vorfrühlingshaftem Wetter wieder auf die Piste. In der Letzten Woche beim Crosslauf in Ergste noch -6 Grad und gefrorener Boden, sollte es diesmal im Ruhrtal definitiv angenehmer werden. Treffpunkt war das kleine Stadion des SC Fröndenberg-Hohenheide. Hier wurde man direkt mit lecker Würstchen begrüßt, wovon ich aber erst einmal Abstand…

49. Internationaler Volkslauf Vreden – In meisterlicher Gesellschaft bis an die niederländische Grenze und zurück (10 km)

Ich muss es leider so schreiben, aber Vreden war meine Notlösung, aber dennoch eine gelungene. Eigentlich wollte ich am Freitag nach Malta, um am Vodafone Malta Marathon über die Halbmarathondistanz teilzunehmen. Leider war ich krankheitsbedingt aber noch nicht so weit, so dass ich diesen Trip leider absagen und auf nächstes Jahr verlegen musste. 10 Kilometer…

The 2017 Express Trailers Zurrieq Half Marathon – herausfordernder Jahresabschluss auf Malta (21,1 km/HM)

Zurrieq? Kennst Du nicht? Ok, da befindest Du Dich in bester Gesellschaft. Zurrieq muss man nicht kennen. Zurrieq ist eine der ältesten Städte Maltas, liegt im südöstlichen Teil der Hauptinsel und hat rund 11 tausend Einwohner. Eine bekannte Sehenswürdigkeit Zurrieqs ist die Blaue Grotte, die durch extrem klares Wasser und interessante Höhlenformationen besticht. Ebenso ist…

22. Teutolauf – Premiere und Herausforderung im Teutoburger Wald zugleich (29 km)

Gestern war es dann soweit. Der Versuch, meine bisherigen Laufstrecken mal signifikant auszuweiten. Jetzt mag man meinen, dass da der Teutolauf vielleicht nicht der richtige Lauf ist, um von den üblichen Halbmarathon-Läufen auf die 30 Kilometer-Marke hochzuschrauben. Beim Teutolauf werden eben nicht nur 29 Kilometer gelaufen, nein, auch die Steigungen haben es in sich. Immerhin…