Check: NIKE Air Zoom Pegasus 38 – Der Laufschuhklassiker im Test

Nach nunmehr 4 Jahren habe ich mich mal wieder an einen Klassiker gewagt – die 38igste Ausgabe des NIKE Air Zoom Pegasus. Im Jahr 2017 hatte ich den Pegasus 34 bereits testen dürfen und war von dem Schuh sehr angetan. Ganze 38 Jahre hat dieser Laufschuh nun auf dem Buckel. 1983 designten Mike Parker, damals…

Brocken-Trails – Von Schierke kurz und knackig auf den Brocken (12 km)

Ein weiterer absolut lohnender Aufstieg auf den Brocken, ist der Zustieg von Schierke aus über den Eckerlochstieg. „Stieg“ klingt schon schwierig – herausfordernd ist es allemal und die Konzentration sollte auf jeden Fall vorhanden sein. Auch wenn der Aufstieg der kürzeste ist, den man für eine Brocken-Tour wählen kann, hat es dieser Weg aber genau…

16. Volksbank-Bever-Lauf – Ein Stückchen Normalität in anormalen Zeiten (10 km)

400 Starter/innen, keine Zuschauer, 2 Distanzen, Startnummer als Eintrittskarte, 3G – die neue Normalität, die es dem BSV Ostbevern e.V. ermöglichte, am letzten Samstag den 16. Volksbank-Bever-Lauf durchzuführen. Zwei Läufe standen auf der Agenda. Einmal die Strecke über 5 Kilometer und dann die doppelte Strecke, eben über 10 Kilometer. Ich hatte mich für die 10…

Brocken-Trails – Von Braunlage auf den Brocken (27 km)

Die Brocken-Trail’s ist meine Serie, die die drei klassischen Routen auf den höchsten Berg des Harzes, den Brocken (1.142 m), und retour beschreiben sollen. Schon lange habe ich diese Lauftouren auf meiner Bucket-List stehen gehabt, nun habe ich mich mal an die Touren gewagt. An drei Tagen im Juli verteilt sollte es im Laufschritt, nicht…

Training: Der Seppenrader Höhenkamm (13 km)

Wer der Meinung ist, im ansonsten flachen Münsterland könne man nicht auch die eine oder andere Bergwertung erlaufen, der irrt gewaltig. Dass wir ein Laufterrain direkt vor der eigenen Haustüre haben, bei dem man sich ordentlich in die Höhe schrauben muss, zeigt diese Trainingsroute, die ich mal als den Seppenrader Höhenkamm tituliert habe. Beginnen kann…

Baumberge-Trails – Auf dem Ludgerusweg von Schapdetten zum Longinusturm (13 km)

In der Reihe „Baumberge-Trails“ beschreibe ich diesmal eine besonders schöne Runde von Schappdetten zum Longinusturm und zurück. Dazu erlaufen wir den kompletten Hauptkamm der Baumberge. Los geht es in Schapdetten. Idealer Ausgangspunkt bietet für diese Runde der Parkplatz am Friedhof, etwas außerhalb des Dorfes an der Straße nach Nottuln. Wie auch schon bei meiner ertsen…

10. Köhlbrandbrückenlauf Hamburg – The one and only race in 2020?

Am 3. Oktober 2020 fand etwas statt, was in diesem Jahr wohl ein Novum war. Ein echter Lauf. Ein Lauf mit Registrierung, Beutelabgabe, Startaufstellung und Zeitmessung, allerdings ohne Begleitprogramm. Das zehnjährige Bestehen des Köhlbrandbrückenlaufs in Hamburg war dennoch speziell, denn es fand unter den Bedingungen der Corona-Pandemie statt, was eine deutliche Beschränkung der Teilnehmer auf…

Check: La Sportiva Bushido II – Agressiver Hingucker für felsiges Gelände (SP)

Wie fange ich diesen Testbericht an? Mit gemischten Gefühlen, soviel steht fest. Um es direkt vorweg zu nehmen, mit diesem Schuh bin ich schmerzhaft gestartet und versöhnlich geendet. Mein letzter Test eines La Sportiva-Schuhs liegt nun schon 3 Jahre zurück. In unserer Zeit sind Sportschuhe kurzlebig und bieten ständig Neuerungen. Insofern war ich gespannt, was…

Baumberge-Trails – Zwischen Leopoldshöhe und Masbeck (11 km)

In den letzten Wochen habe ich ein paar neue Routen, diesmal in den Baumbergen, erlaufen. Die Abwechslung, der Wechsel von der Straße in den Wald, tut dabei echt gut. Außerdem kann man auch in unseren Breiten durchaus ein paar Höhenmeter erlaufen und das Training so zusätzlich unterstützen. Heute beschreibe ich Euch meine Tour im östlichen…

Training: Flexibles Lauferlebnis im Venner Moor (4,8 / 7,8 / 10,3 km)

Das Venner Moor eignet sich hervorragend zu ausgedehnten Laufrunden oder aber auch nur zu einem kurzen Abstecher. Die verschiedenen Wege durch das Moor machen dies möglich. Ich hatte mir vorgenommen, aus dieser Vielfalt verschiedene Laufrunden mit unterschiedlichen Weiten zu kombinieren. So ergab sich eine schöne Gesamtlaufrunde über 10,3 km, die aus Einzelabschnitten von 4,8 km,…