43. Sparkassen Winterserie in Hamm – Der Sandwich-Lauf über 15 Kilometer

Am letzten Sonntag stand der zweite Teil der 43. Sparkassen Winterserie in Hamm mit dem 15 Kilometer-Lauf auf dem Programm. Quasi das Mittelstück des Seriensandwichs. Das Wetter war diesmal top. Toller Sonnenschein, für meine Verhältnisse mit 4 Grad schön kühl und ich selbst war nach einer Erkältung in … More 43. Sparkassen Winterserie in Hamm – Der Sandwich-Lauf über 15 Kilometer

Trailrun durch den umbrischen Apennin – Durch das Valle del Torrente Regnano (11 km)

Der Apennin bietet nicht nur herrliche Trailstrecken durch die Hügelketten und die Eichenwälder, sondern auch schöne Streckenabschnitte durch die Täler. Unser Haus lag an der kleinen Straße hinein ins Tal nach Vallurbana. Mit dem Auto mussten … More Trailrun durch den umbrischen Apennin – Durch das Valle del Torrente Regnano (11 km)

43. Sparkassen Winterserie in Hamm – Erst 10, dann 15 und das Beste kommt zum Schluss (10 km)

Am letzten Sonntag war es mal wieder soweit. So ein Sonntag, an dem das „heilige“ Frühstück eines Berufstätigen ausfällt, weil dieser mal wieder nichts besseres zu tun hat, als kilometerweit über Asphalt zu rennen. In Hamm hatte ich mich das erste … More 43. Sparkassen Winterserie in Hamm – Erst 10, dann 15 und das Beste kommt zum Schluss (10 km)

Training: Multi-Terrain-Runde um den Hullerner See (7,5 km/11 km)

Der Hullerner See liegt im Naturpark Hohe Mark im Münsterland, rund 4km östlich von Haltern am See und bietet landschaftlich schöne und idyllische Seeufer- und Waldwege. Der See entstand 1985 nach dreizehnjähriger Bauzeit als Trinkwassertalsperre und wird von der Gelsenwasser AG genutzt. Der … More Training: Multi-Terrain-Runde um den Hullerner See (7,5 km/11 km)

Polar Night Halfmarathon 2017 – Herausforderung pur bei Norwegens nördlichstem Winterrennen (HM/21,1 km)

Mein traditioneller Jahresauftakt fand in diesem Jahr einmal nicht, wie sonst üblich, in Haltern beim Volkslauf „Rund um den Halterner See“ statt, sondern im rund 2.100 Kilometer entfernten Tromsö in Nord-Norwegen. Hier hatte ich den … More Polar Night Halfmarathon 2017 – Herausforderung pur bei Norwegens nördlichstem Winterrennen (HM/21,1 km)

Jahresrückblick 2016 – Ausblick 2017

Man war das ein Jahr. Aber vielleicht war es auch absehbar, dass es gut wird. Dennoch hatte auch dieses Jahr seine Höhen und Tiefen. Nicht immer läuft eben alles rund. Am 1. Januar 2016 begann ich das Jahr mit einem ungeplanten Halbmarathon auf Ameland. Eigentlich wollte ich nur eine kleine Runde laufen und dann wieder rechtzeitig zu Hause sein, da … More Jahresrückblick 2016 – Ausblick 2017

5. SOPAL Sfax Marathon International des oliviers – 21 Kilometer am Palais Bechka durch die tunesische „Steppe“ (2) (21,1 km)

Frühmorgens ging es von Sfax hinaus in die tunesische Steppe Richtung Menzel Chaker. Kurz vor diesem kleinen „Ort“ bog ich nach links ab und erreichte nach wenigen Kilometern … More 5. SOPAL Sfax Marathon International des oliviers – 21 Kilometer am Palais Bechka durch die tunesische „Steppe“ (2) (21,1 km)

5. SOPAL Sfax Marathon International des oliviers – Ein Lauf bei Freunden oder mittendrin statt nur dabei (1) (21,1 km)

Am vergangenen Wochenende war ich Laufen. 2o Grad, Sonnenschein, Sand und Olivenbäume. Ok, es war nicht in unseren Gefilden. Hierzu musste ich rund 2.200 Kilometer weiter in den Süden … More 5. SOPAL Sfax Marathon International des oliviers – Ein Lauf bei Freunden oder mittendrin statt nur dabei (1) (21,1 km)

31. Nikolauslauf Dülmen – Der Straßenlauf für den guten Zweck (10 km)

Samstagnachmittag wollten wir vom Lauftreff Lüdinghausen Gutes tun. Und dies wurde uns durchaus leicht gemacht. 10 Kilometer, bei traumhaften Wetter, um die Sportanlage des TSG Dülmen laufen, sprich unserem Hobby frönen, und damit zusätzlich die Krebshilfe unterstützen. Da sind wir und 768 weitere Läuferinnen … More 31. Nikolauslauf Dülmen – Der Straßenlauf für den guten Zweck (10 km)