Check: Laufschuhtypen – Lass Deinen Fuß entscheiden

Das Angebot an Laufschuhen scheint einen zu erschlagen. Wenn ich mir ab und zu die Angebote an neuen Laufschuhen so anschaue, dann habe ich den Eindruck, nach nunmehr drei Jahren Laufpraxis kenne ich immer noch nicht alles. Das verwundert mich dann schon sehr. Im Endeffekt muss man sich nicht von immer neuen Begrifflichkeiten und Gimmicks

Check: Der Saucony Guide 7 – Ein Schuh, dessen Name Programm ist

Im Rahmen meines Osterurlaubs bin ich auf den Saucony Guide 7 gestoßen. Da nun meine New Balance-Schuhe nach zwei weiteren Halbmarathons in den wohl verdienten Altersruhestand treten, brauchte ich dringend Verstärkung im Laufschuhregal. Beim Auspacken fällt direkt die strahlend blaue Hochglanzfarbe

Check: Besser mit, als am Stock gehen – Der Leki Micro Carbon Stick

Letztens, beim Frühstück, fiel mir diese Überschrift ein. Und sie gibt so ziemlich das wieder, wie ich es in meinem ersten Trailtest erlebt habe. Zugegeben, die Frage, ob man mit einem Trailstock unterwegs ist oder aber die Anstiege und Abstiege gänzlich auf seine Oberschenkelmuskulatur setzt, scheint in den einschlägigen Trailblogs fasst

Check: ASICS Gel-Noosa Tri 10 – Der Farbkasten für die Füße

Zugegeben, ich schieße vermutlich mit Kanonen auf Spatzen, wenn ich mir diesen speziell für Triathlons und Ironman-Wettkämpfe entwickelten Schuh lediglich zum Joggen kaufe. Aber er ist für mich ideal – und darauf kommt es an. Der ASICS Gel-Noosa Tri ist nach dem Noosa Triathlon Multi Sport Festival in Queensland, Australien, benannt. Vielleicht

Check: New Balance M 890 V4 – Ein Leichtgewicht mit echten Stärken

Der M890 v4 ist seit einem Jahr mein stetiger Begleiter und wartet nun auf die Ausmusterung. Aber vorher gibt’s als Dank noch eine Beurteilung des Schuhs, der mich in 2015 über 523 km begleitet hat. Der New Balance M890 v4 ist ein Normalschuh für mittelschwere Läufer. Auch Läufer, die über eine leicht ausgeprägte Überpronation